Ozone Enduro V1

Ozone REO 2014

DIE KONSTRUKTION DES ENDURO V1 ZEIGT DIE GRUNDZÜGE DES HERAUSRAGENDEN 2015ER CATALYST MODEL. DIESEN ALLROUND-KITE HABEN WIR MIT SATTERER LEISTUNG AUSGESTATTET UND FÜR DIE AUFSTEIGER UND KÖNNER, DIE NACH EINEM KITE FÜR JEDEN EINSATZBEREICH SUCHEN, VERFEINERT. JEDER STYLE – JEDE BEDINGUNGEN – AUF DEM ENDURO V1 WIRST DU ROCKEN!

Der Enduro V1 spannt die Brücke über unsere ausgedehnte Range vielseitigster Kites und vereint alles Essentielle, was Du für Freeride, Freestyle und Welle brauchst. Er wartet mit einem Open-C Shape und einer moderaten Wölbung auf. Dadurch bietet er einen weit ausgedehnten Windbereich, eine sehr hohe Reaktivität, ein großartiges Handling und einen satter Schub für Sprünge und den nötigen Drift in der Welle.

 

Bei den Freeridern übertrifft der Enduro V1 sich selbst – egal welchen Boardtyp du am jeweiligen Tag bevorzugst. Vom Twintip über das Waveboard zum Foilboard – die gleichmäßige Kraftübertragung, die verbesserte Berechenbarkeit und die überragende Depower ermöglichen dir deine Session voll und ganz zu genießen.

 

In der Welle öffnen dir das Handling, die Depower und die Drifteigenschaften des Enduro V1 einen neue Welt an Möglichkeiten. Beim Freestylen in der Welle erleichtert dir das progressive Handling mit gleichmäßigem Lift das Erlernen und Landen von Spinns und Tricks in der Luft. Beim Enduro V1 handelt es sich nicht um einen so zweckbestimmten Wavekite wie bei dem Reo, dennoch liefert er solide Leistung in der Welle ab.

 

Der Enduro V1 macht das Erlernen und Voranschreiten im Freestyle-Bereich vom ersten Unhooked-Trick über Kiteloops bis hin zum radikalen unhooked Style der Könner zu einem riesen Spaß. Der Enduro V1 liefert zugängliche Pop- und Sinkeigenschaften, die das Erlernen technischer Moves und Handlepasses einfacher machen. Dabei muss der Fahrstil nicht so aggressiv sein wie bei eine C-Kite wie dem C4.

 

Der Enduro V1 bietet verschiedene Einstelloptionen an den Steuerleinen, um die Steuerkräfte und Drehgeschwindigkeit anzupassen. Kombiniert mit unserer variablen Waage-Geometrie kannst Du das Feedback und die Leistung des Kites an deine eigenen Vorlieben anpassen.

 

Wie bei allen Ozone Produkten rühmen wir uns auch hier mit bester Fertigungsqualität. In unserer hauseigenen Fabrik nutzen wir dabei die für die Beanspruchungen bestgeeigneten und hochqualitativsten Materialien. Der Enduro V1 wird aus qualitätserprobten Teijin D2 Segelmaterial und Teijin Dacron gefertigt. Für den Rider bedeutet das: Ein knackiges Feedback an der Bar und ein solider Kite in der Luft.

 

 

Einstelloptionen der variablen Waage:

 

Schnell und einfach zu ändern, ohne dabei Leinen hinzuzufügen, oder wegzunehmen:

 

Freeride – Das Freeride-Setting liefert dir eine ideale Balance der Leistung und des Feedbacks für das Fahren in jeder Art von Bedingungen. Das ist die Werkseinstellung und wir empfehlen den Enduro V1 zuerst in diesem Freeride-Setting auszuprobieren.

 

Welle – Das Wave-Setting verringert die Barkräfte  und erhöht die Steuerreaktivität des Kites in jedem Depowerzustand – so ist es einfacher den Kite zu drehen, auch wenn der Kite beim Abfahren einer Welle gedepowert ist.

 

Freestyle – Das Freestyle-Setting erhöht die Barkräfte beim Anpowern, den Schub im Kiteloop und den Pop für Unhooked-Moves. Wenn du ein sattes und direktes Feedback an der Bar bevorzugst, könnte das die richtige Einstellung für dich sein!

ask frank

Farben

Konstruktion & Performance Eigenschaften

  • Der ultimative Allround-Kite – ein Alleskönner
  • Vielseitiges Open-C Design – Für jeden Style und jede Bedingungen
  • Einstelloptionen für Freeride, Freestyle und Welle
  • Leistungsstarker Kite für Aufsteiger und Könner
  • 4-Leiner System ohne Umlenkrollen (keine Umlenkrollen – keine Probleme)
  • Vergleichbares Fluggefühl über die gesamte Größenrange hinweg
  • One-Pump System für schnelles und einfaches Aufbauen
  • Großvolumiges Einlass-/Auslassventil
  • Verschiedene Trimmoptionen für eine Anpassung von Handling und Bardruck an die eigenen Vorlieben
  • Farblich markierte und nummerierte Leinenverbindungen - Idiotensicher

Preise Enduro V1

Enduro V1          

kite only*   

 complete**  
       
 4 m² 839€ 1349€  
 6 m² 939€ 1449€  
 7 m² 1049€ 1559€  
 8 m² 1089€ 1609€  
 9 m² 1119€ 1629€  
10 m² 1159€ 1679€  
12 m² 1239€ 1759€  
14 m² 1309€ 1829€  
      * Mit stabilem Kiterucksack, Kompressionsgummi, Repair-Kit mit Manual, Sticker, Schlüsselring und Kite Ersatzteilen
     

** Mit Contact Bar System, Kite Leash, stabilem Kiterucksack, Pumpe und dem gleichen Inhalt wie Kite only

   
     
     

 

     
ask frank

Fertigungseigenschaften

  • Aussergewöhnliche Konstruktion durch handgefertigte Herstellung unter Verwendung hochqualitativster Materialien
  • Teijin TechnoForce D2 Segelmaterial
  • Teijin Dacron für die  L.E. & Struts
  • Interne Verstärkungen für erhöhte Haltbarkeit mit doppellagigem Dacron an der LE Hauptnaht
  • Doppeltvernähte Blindnähte
  • Dacron Verstärkungen an den Flügelenden zur Lastenverteilung
  • Verstärkte Fronttube und Struts in höher belasteten Bereichen
  • Verstärkte Abströmkante
  • Leichtgewichtig & flachprofilige, aerodynamische Schutzpady an der Fronttube
  • Einzigartige Bladderkonstruktion mit doppelwandigen Bereichen in belasteten Bereichen
  • Leinenabweiser an den Tips gegen Leinenverhänger
  • Ozone Garantie und Back-up Service garantiert

Ozone Contact Bar

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach vier Jahren intensiver Entwicklungsarbeit hat Ozone das komplett überarbeitete Contact Bar System auf den Markt gebracht. Abgesehen von dem Ozone-typisch sehr sauberen, aufgeräumten Design sind wir insbesondere begeistert vom neuen Center Quick Release mit ausdrehbarer Leash.

 

Weitere Informationen und Bilder zur Bar

ask frank
Ozone all kitesports