Ozone Chrono 2014

Ozone Chrono 2014

Ziel war es, den ultimativen Highperformance-Kite für Schwachwind in jedem Terrain zu entwickeln. Kraftvoll, schnell und beständig marschiert der Chrono voran. Dabei ist er eine Leichtwindmaschine, die Dich in den 7. Himmel schießt und gleichwohl beim Renneinsatz auf Wasser, Land und Schnee durch großartige Leistung besticht.

 

Der Chrono ist unser Sahnestück in Sachen Foilkite-Konstruktion und dabei Ozone’s erster Kite, der mit unseren neuen Software entwickelt wurde. Die Ergebnisse sind abslout überwältigend. Bei seiner Entwicklung nutzten wir überdies unser, auf jahrzehntelanger Gleischirmentwicklung basierendes Wissen im Bereich Aerodynamik um diesen bahnbrechenden Foil-Kite zu kreieren.

 

Die Leichtbauweise des Chronos, mit Unter- und Obersegel, ist mit einer Streckung von 7.0 und einer unglaublichen Zahl von 47 Zellen kombiniert. Daraus resultiert eine extrem hohe Flugeffizienz. Die Streckung wurde, bezogen auf die Profilform, hin zu einem Optimum berechnet. Eine hohe Anzahl an Zellen bedeutet letztendlich einen kurzen Abstand der Verbindungsrippen zueinander und dadurch eine sehr gleichmäßige Oberfläche mit weniger Luftwiderstand und einem sauberen Profil.

ask frank

Video-Testbericht

Der Ozone Chrono im Test von Gleiten.tv:

 

Chrono Video-Testbericht

Fotos Chrono 2014

Flugeigenschaften

Wenn Du das Maximale aus deinen Leichtwindsessions herausholen willst, dann wird der Chrono deine Erlebnisse beflügeln. Mit unglaublichen Upwind-Eigenschaften, optimalem Grunddruck und gigantischen Gleiteigenschaften in Sprüngen kannst Du gar nicht anders, als richtig durchzustarten!

 

Der Chrono ist für erfahrene Rider oder Rider mit Erfahrung aus dem Foilkite-Bereich gedacht. Es ist nicht schwer den Kite zu fliegen, aber für solch eine Streckung ist eine entsprechende Technik zum Fliegen erforderlich. Das Fahren auf Schnee und Land ist sehr einfach, mit ausreichend Power und super Handling kommst Du schnell in den High-Speed-Rausch.

 

Auf dem Wasser ist der Chrono in Kombination mit einem Twin-Tip ein Leichtwindmonster, jede Menge Power, super einfaches Sprungverhalten und eine hohe Stabilität. Durch die maßlose Power und die hohe Effizienz des Schirms zieht der Chrono Upwind, dass es beinahe lächerlich erscheint. Besonders bei schwachem Wind ist es sehr eindrucksvoll, wie hoch und lange die Sprünge mit dem Chrono sein können. Da bleibt kein Zweifel, hierbei handelt es sich um eine absolute Pop- und Float-Maschine – hart ankanten und rauf geht’s...zu einfach!

 

Wenn Du im Renngeschehen – Wasser, Land oder Schnee zu hause bist, dann solltest Du dir den Chrono mal etwas genauer ansehen. In Sachen Technologie hat der Chrono alles was Du dir nur vorstellen kannst. Die Upwind-Eigenschaften sind episch und auch Downwind fährt er einen sehr tiefen Kurs. Ein weiterer Vorteil kommt auf, wenn Du mit einem Foil- oder Course-Board unterwegs bist, da die Wenden mit dem Chrono wesentlich einfacher werden. Das kommt durch die längere Liftphase, verglichen mit einem Tubekite, die dir der Chrono in dem kritischen Moment der Wende gibt.

Features

  • VERSTÄRKUNG DER ANSTRÖMKANTE – Die Anströmkante ist mit flexiblen Leichtbaustäben aus Kunststoff verstärkt, die das Profil in Form halten, wenn sich der Anströmwinkel ändert, oder es zur turbulenten Anströmung kommt.
  • INTERNE GURTBÄNDER – Neuberechnete Gurtbänder, die im Innern des Flügels über die gesamte Spannweite verlegt sind, verteilen die Last sehr effektiv über das gesamte Segel. Gleichzeitig wird dadurch die kohäsive Balance gehalten, um die hohe Streckung optimal zu kontrollieren.
  • HOCHLEISTER WAAGE – Um den Luftwiderstand auf ein Minimum zu reduzieren, kommen beim Chrono Edelrid Performance Leinen zum Einsatz. Diese hochqualitative Leine lässt keine Streckung zu und ermöglicht es uns mit einem verringerten Durchmesser unser Ziel maximaler Leistung zu erreichen.
  • HIGH PERFORMANCE MATERIALIEN – High-tenacity Segelstoff mit einem extrem geringen Porösitätswert und Leichtbau, der flächendeckend sinnvoll angewandt wurde, ermöglichte uns die Kappe weiter zu stabilisieren und die Geschwindigkeitseigenschaften zu einem Maximum zu optimieren.

Konstruktionsdetails

  • Außergewöhnliche Konstruktion durch handgefertigte Herstellung unter Verwendung hochqualitativster Materialien
  • High Performance Leichtbaumaterial
  • Verstärkte Anströmkante durch Kunststoffstäbe
  • Interne Verstärkungen und Gurtbänder verbessern Haltbarkeit und Lastenverteilung
  • High Performance Waage für reduzierten Widerstand
  • Netzgeschützte Lufteinlässe für schnelle Befüllung
  • Einzigartiges Drainagesystem der Flügelenden, um Wasser während des Fluges los zu werden.
  • Speedsystem über einen doppelten Flaschenzug mit reibungsreduzierten Ronstan Orbit Umlenkrollen
  • Idiotensichere Leinenverbinder über farbliche Zuordnung und Nummerierung der Leinen
  • Klettverschlüsse der letzten Tip-Zellen, um Schmutz und Wasser schnell zu entfernen

Preise

 

Ozone  Chrono                

 kite only*                          

complete**     
 12 m² 1640,-€ 1955,-€  
 15 m² 1735,-€  2050,-€  
 18 m² 1840,-€  2155,-€  
       
       
      * Mit stabilem Kiterucksack, Kompressionsgummi, Repair-Kit mit Manual, Sticker, Schlüsselring und Kite Ersatzteilen
      ** Mit 2014er Freeride oder Race- Bar System (50cm Breite, 25m langen Lines, verkürzter Depowerweg) stabilem Kiterucksack und dem gleichen Inhalt wie Kite only
Ozone all kitesports